Reiseziele

Berühmte Touristenziele in Quang Nam

Berühmte Touristenziele in Quang Nam: Hoi An, Cua Dai Strand, Sa Huynh Kultur Museum, Lao Cham, Bang Ein Turm, Das Museum of Trade Keramik, Phung Hung Ancient House, Tan Ky altes Haus …

1. Die Altstadt von Hoi An

Altstadt von Hoi An

Hoi An ist eine kleine, historische und kulturelle reiche Stadt in Vietnam. südlich von Da Nang, Die Altstadt von Hoi An wurde von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt. Hoi An, auch als Faifo bekannt, war früher ein wichtiger internationaler Hafen während des 16. und 17. Jahrhunderts sein. Hoi An ist seit langem bekannt für seine bezaubernden, alte Straßen mit bunten Laternen und kultureller Verschiedenheit.

Die Stadt ist klein, so dass die Besucher um so schöner kleine, aber so überfüllte Straßen der meisten Zeit laufen können. In Ergänzung, Besucher können Fahrräder und Motorräder mieten, um den Strand und Attraktionen in der Nähe zu gehen. Die meisten Hotels bieten Motorradverleih gleich um 80,000 VND / Stunde.

Ort: Hoi An City, Quang Nam

2. Cua Dai Beach

Cua Dai Beach

Nach umher schön und so überfüllten alten Straßen entweder in den Tageszeiten oder nachts unter bunten magischen Laternen in Hoi An, Besucher können sich auf Cua Dai Beach Herde nur 4 km Entfernung von hier, auch als der schönste Strand in Quang Nam bekannt. Was könnte interessanter sein als in einem so schönen goldenen Sandstrand entspannen, während noch auf weiße kleine Wellen hören auf das Ufer abstürzt oder den Wind reicht von Kokospalmen in sanft sonnigem und windigen Nachmittag weht? Außerdem, Sie können hier Beach-Sportarten aller Art spielen.

Adresse: Cam Ein Ward, Hoi An City, Quang Nam

3. Sa Huynh Culture Museum

Sa Huynh Culture Museum zur Zeit zeigt 216 Artefakte aus der ganzen Datierung 2,000 Jahre zuvor. Sa Huynh Kultur stammt von Da Nang, Quang Nam und Binh Thuan in Zentral-Vietnam. historische Sa Huynh Kultur durch archäologische Beweise - Besucher können die Pre erkunden, wie Tierkopf – förmigen Ohrringe aus Stein oder Glas, Ohrringe aus Edelsteinen oder Achat und Grab Gläsern …

Adresse: 149 Tran Phu, Hoi An City, Quang Nam

4. Lao Cham

Lao Cham

Das Hotel liegt etwa 18 km Entfernung von Cua Dai (Hoi An) East China Sea, Cu Lao Cham oder Cham Insel ist ein Cluster von 8 kleine Inseln eng miteinander verbunden. Es gibt eine Vielfalt und Fülle von Flora und Fauna im Riff Ökosystem. Die Besucher Cham Insel genießen Korallen - Uhr Tauchgänge oder entspannen auf schönen weißen Sandstränden. Die Menschen vor Ort sind sehr freundlich und gastfreundlich. Nur über 1 Stunde 30 Minuten von Hoi An Cham Island ist Ihr größter Ort zu gehen, in Quang Nam Bootfahren Entfernung, Vietnam.

Ort: Hoi An City, Quang Nam

5. Phung Hung Ancient House

100 - jährige Phung Hung Haus in Hoi An ist exquisit mit einem Raum aus Holz entworfen direkt unter dem Dach des Hauses und breit Umgänge. Das Haus ist ein großartiges Beispiel für die alte asiatische Architektur in den vergangenen Jahrhunderten. Das Haus bietet auch Informationen über den Lebensstil der Handelsklasse in dem alten Handelshafen von Hoi An.

Adresse: 4 Nguyen Thi Minh Khai Straße, Hoi An City, Quang Nam

6. Bang Ein Turm

Bang Ein Tower in Dien Eine Gemeinde, Dien Ban Bezirk, 14B auf dem Highway, etwa 30 km südlich von Da Nang, und 1.2 km westlich von Hoi An. Während des 12. Jahrhunderts, König Bhadravarman II erteilt den Befehl einen Tempel zu bauen, so – LINGA Paramesvara bieten sie respektvoll zu dem Gott Shiva genannt. Der einzige Achteck – förmigen Turm verfügt über exquisite und exklusive Architektur, die völlig anders als alle Turm ist, die heute noch existieren.

Touristen können nach Bang Ein Turm reisen durch 50 – Sitz Auto. Das Hotel liegt in einer Gesamtfläche von 4,000 m² gibt es asphaltierten Straßen und ein großer Parkplatz.

Ort: Dien Ban Bezirk, Quang Nam

7. Das Museum of Trade Keramik, Hoi An

Seit seiner Eröffnung im 1995, zeigt das Museum über 430 Keramik Artefakte aus dem VIII-IX Jahrhundert zu dem XVII-XVIII Jahrhundert. Die meisten der Töpfereien stammen aus dem Nahen Osten, Indien, China, Japan, Thailand, Vietnam … Es zeigt die wichtige Rolle des Handelshafens von Hoi An in dem Keramik-Handelsnetz in dem ostasiatischen Meer in den alten Tagen. Hoi An spielt auch eine entscheidende Rolle diplomatische Beziehungen in Gründung, kultureller Austausch und lokale Wirtschaft fördern.

Adresse: 80 Tran Phu, Hoi An City, Quang Nam

8. Bang als, Police United

Entlang der Küste Tam Hai Strand über 4 km, Besucher strömten zu An Hoa. Besucher stießen auf eine kleine Insel bekannt als Hon Dua auch die Ananas-Insel. Am Abend, die Insel ist schön und bunt mit rotem Basaltboden, grünes Kraut, blaues Wasser und weiße Wellen auf den Felsen.

Es gibt zwei berühmte Strände in An Hoa, Einschließlich Bai Bac (im Norden), und Bai Namen (im Süden). Von Bai Namen, wir können mit dem Boot zu Hon Mang reisen und Hon Dua. Unter dem blauen Meer, Besucher sind durch die immense Weiß des Korallenriffs mit Multi tief beeindruckt - farbige Fische freudig im Wasser schwimmen.

Ort: Hui Region, Nui Thanh Distrikt, Quang Nam

9. Tan Ky altes Haus

Tan Ky altes Haus

Tan Ky Ancient House überbaut 200 Jahre zuvor, liegt im Zentrum von Hoi An gelegen. Das typische Rohr – förmige Haus wurde von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt. Das Innere des Hauses ist in mehrere Räume aufgeteilt, jeder hat seine eigene Funktion. Die Einrichtung ist meist aus Edelholz fein mit Mustern wie Drachen geformt, Früchte und so weiter. Das Haus zeigt den Wohlstand ihrer Besitzer aus. Es gab sieben Generationen in Tan Ky Haus leben. Tan Ky ist eine der wenigen alten Häusern, die noch in diesen Tagen bleibt.

Ort: Hoi An City, Quang Nam

Sie können auch mögen