Guides

Ich habe eine Arbeitserlaubnis in Vietnam erhalten!

Arbeitserlaubnis in Vietnam

Ich hoffe, mein Blog-Beitrag würde jemandem da draußen helfen, der langfristig in Vietnam arbeiten möchte und die beste Option hat.

Ich möchte mich vorstellen. Ich bin Andrea und ich bin Amerikaner. Ich habe im IT-Bereich für ein Unternehmen hier gearbeitet 5 Jahre. Danach, weil ich an einen anderen Ort innovieren wollte,Ich habe mich für ein Unternehmen in Vietnam entschieden, nachdem ich herausgefunden hatte, dass die IT-Branche in diesem Land in letzter Zeit kontinuierlich wächst. Nach Interviews und Test, glücklicherweise, Ich wurde in den Job rekrutiert.

Wenn ich mit meinem neuen Chef über Visa diskutiere, Er sagte mir, dass die Firma mir ein Geschäftsvisum geben würde (3-Monat), In dieser Zeit, Ich musste eine Arbeitserlaubnis bekommen, weil ich hier länger als arbeiten werde 3 Monate. Wie für das Unternehmen, Sie kümmern sich um die folgenden Dokumente: Das Vietnam Arbeitserlaubnis Anmeldeformular, Arbeitsvertrag, Genehmigung des Ausschusses, der es ihnen ermöglicht, ausländische Arbeitnehmer zu beschäftigen, Gewerbeanmeldezertifikat.

Als mein Teil, als ich online ging, um mich über die Arbeitserlaubnis zu informieren, Mir wurde klar, dass ich selbst ein paar Belege sammeln musste. Es war wirklich mühsam! Deswegen, Ich wollte ein Reiseunternehmen haben, das mir hilft, denn wie Sie wissen, müsste ich meinen neuen Job nachholen, und möglicherweise nicht genug Zeit haben. Ich fragte meinen Chef, ob er zuverlässige Agenturen kenne oder nicht, Er stellte mich der Firma Eviva vor. Er sagte mir, dass ich den Vorbereitungsprozess beenden könnte, Geben Sie ihnen dann alle Dateien, das wäre schneller. Diese Idee ist nicht schlecht, Deshalb suche ich nach Informationen, um ihre Mitarbeiter direkt per Videoanruf zu kontaktieren.

Ihrem Rat folgen, Ich muss einen Strafregistercheck machen, bevor ich nach Vietnam fahre, aufgrund der Tatsache, dass ich nur dann einen vietnamesischen Policy Check bekommen kann, wenn ich mindestens in Vietnam gelebt habe 6 Monate (so war es mir unmöglich). Ich habe es bei meiner Staatspolizei bekommen und legalisiert, die sich in befindet 600 19th St.. NW Washington, DC 20006. Die Kosten und der Prozess hängen von Ihrem Bundesstaat ab.

Der zweite Schritt war meiner Meinung nach etwas schwierig. Ich musste meinen früheren Arbeitgeber kontaktieren, um Dokumente zu erhalten, aus denen hervorgeht, dass ich dort gearbeitet habe 5 Jahre.

Während Sie auf alle Dokumente warten, Ich ging zu meinem vertrauten Fotoladen, um zu nehmen 02 Fotos. Aber es ist kein wahlloses Schießen, Sie müssen ihre Spezifikation befolgen, hier ist es: 4 cm x 6 cm mit weißem Hintergrund; Sie müssen in der Mitte sein; Wenn Sie Kopfbedeckungen für religiöse Zwecke tragen oder eine Perücke haben, Sie können es auf dem Bild behalten, müssen es aber auch bei der Ankunft tragen. Außerdem, trage keine Brille.

Über das Gesundheitszeugnis, Eviva riet mir auch, keinen Gesundheitscheck in den USA zu machen, sondern nach Vietnam zurückzukehren, da dies billiger ist und keine Zeit benötigt, um das Zertifikat zu legalisieren. Als ich nach Vietnam zurückkehrte, bekam ich einen Gesundheitscheck im Bach Mai Krankenhaus. Das Krankenhaus war ziemlich voll, vor allem am wochenende, Ich rate Ihnen daher, früh zu gehen, anstatt lange zu warten. Die Kosten reichen von VND 1-2 Million.

Ich denke, der zeitaufwändigste Teil für mich ist der Vorbereitungsprozess für diese Dokumente, wie es Sie bis zu nehmen kann 1 Monat, So arrangieren Sie Ihre Zeit richtig.

Nach dem Sammeln aller notwendigen Dokumente, Ich habe es Eviva gebracht und sie werden es erledigen, indem sie es in den Büros des vietnamesischen Arbeitsministeriums einreichen, Ungültig und Gesellschaft. Ich könnte das Ergebnis wie später bekommen 15 Tage mit erschwinglichem Preis.

Schließlich, Eine Arbeitserlaubnis zu bekommen ist kein einfacher Prozess, wenn Sie eine Firma haben, die Sie unterstützt, es wird viel einfacher sein.

von Andrea

Sie können auch mögen