Reiseziele

Magnificent Reisterrassen im Nordwesten von Vietnam

Die beste Zeit für den Nordwesten von Vietnam zu reisen, ist von Mitte September bis Ende Oktober, wenn die lokale Erntezeit beginnt, und das Wetter ist angenehm und leicht zu bewegen.

Im Gegensatz zu anderen schlicht Bereich, die Landwirtschaft dieser Berg mit Reis Terrasse verbunden sind aufgrund der schlechten Boden und Wasser. Außerdem, nur für eine Kultur ist wegen Klima pro Jahr produziert. Nicht nur Lebensmittel, die für das tägliche Leben der Einheimischen bieten, die Reisterrassen verfügen über einige der spektakulärsten Landschaften der Welt.

Die Erntezeit variiert von September bis Oktober, abhängig von jedem Ort. Reis in Sapa ist frühesten reif, von Reis in Mu Cang Chai gefolgt, Hoang Su Phi. Dies sind auch die unglaublichsten Terrasse Felder, die alle Touristen sehen müssen, wenn Vietnam Besuch.

Sapa Reis Terrance (Provinz Lao Cai)

Sapa Reis Terrance (Provinz Lao Cai)

Das zweite schönste Ziel der Welt – Mutter Natur Webseite
Einer von 7 die schönsten und spektakulärsten terrassierten Reisfelder der Welt – Travel and Leisure Magazine

Nach dem Hochtäler, Mu Cang Chai (Yen Bai Provinz) - im Nebel versteckt

Nach dem Hochtäler, Mu Cang Chai (Yen Bai Provinz) – im Nebel versteckt

Hoang Su Phi Reisterrassen

Hoang Su Phi Reisterrassen, Ha Giang Provinz - Nationales Erbe von September 2014

Aktie

Sie können auch mögen

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort