Guides

Vietnams Gastfamilie – Zu verbessern, besser zu sein

In Vietnam, Gastfamilie wird immer beliebter Tendenz. Eine lokale Familie dieses Geschäft laufen kann überall in Vietnam gefunden werden, von gebirgigen zentralen Hochland, oder auch in den großen Städten wie Hanoi, Farbton, Hoi An.

Es bietet nicht nur den Touristen bieten die Unterkunft und Verpflegung, auch aber die eigentliche Vision von lebende Vietnamesen. Ein junger Besucher aus USA mit einer einheimischen Familie in dem Berg im Nordosten blieb teilte seine Ansicht.” Es ist so erstaunlich, zu meiner Zeit mit ihnen zu verbringen. Ich kann die Rohheit von Vietnam erleben während ihrer Mahlzeiten, täglich Geschichten und Alltag.“

Es wird gesagt, dass Gastfamilie in Vietnam erschienen in den frühen von 1990. Für die lokale Bevölkerung, Dieses Modell hat ein gutes Einkommen gebracht, ihr Leben zu verbessern. Wie sie leben und zu handeln, so wie sie tun, es ist wirklich ein ideales Tourismus-Modell. Herr Minh - ein famer diesen Service in Ninh Binh Provinz bietet fügte hinzu: „Ohne viel Investition zu fragen, unsere Familie nicht zögern, Gastfamilie zu tun. Und es hat uns geholfen, mehr Chance zu bekommen, unser Leben zu verbessern.”

Allerdings zeigten einige Tourismus-Experten ihre Besorgnis über den Mangel an Rohheit, weil die meisten Gastfamilien Einheiten sind wie die kleinen Hotels erweitern. Eine Abbildung der expandierende ist Herr Minh – er geht zu bauen 12 Zimmer viel mehr Besucher in der Hauptsaison zu erhalten. wenn Verbreiterung, wenn Menschen vor Ort sind gut ausgebildete, der Service ist sicherlich die gleiche. aber, fast Anbieter dieses Tourismus-Modell ist lokal ohne Ausbildung. Es ist wirklich große Sorge. Sehen Sie die Aussicht auf eine Gastfamilie Entwicklung im Tourismus, das ESRT Programm hat sich verpflichtet, einige nützliche Ausbildung für die lokale Bevölkerung zu bringen. Das Ziel des Programms ist es ESRT die besondere Aspekte der vietnamesischen Kultur unter Berufsausbildung zu erhalten.

Aktie

Sie können auch mögen

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort