Blogs

Meine kurze Reise nach Sapa

Nach einem quälend langen Flug kam ich in der Luft Terminal Hanoi, und sofort sprang an Bord über Nacht prepare Richtung Norden. I vermitteln einen Schlaf Lodge zu einem Paar Französisch, und eine junge Dame von Quebec.

Sie waren alle außergewöhnlich anständig, und wir besuchten für ein paar Stunden vor dem Schlafengehen. Wie auch immer ich habe einen leichten Schlaf, und Nicken auf dem Pochen aus, Schütteln Zug Auto stellte sich heraus, unverständlich zu sein.

Ich wachte am Lao Cai Bahnhof ab, nahe an den Rand mit China, und entdeckte ein Auto mir eine Stunde westlich zu fahren, durch Nebel, Verlangsamung in der Sapa Stadt hinunter. Dies ist eine kleine bunte Stadt mit grünem Gemüse, viele Motorräder überall, und Versammlungen der einheimischen Damen trugen ihre Standard-Qualitätskleidung und sah für Reisende, denen können sie gesponnene Säcke und Technicolor Schal Angebot.

Früher habe ich die folgenden 3 Tage Trekking und raubend und Fotos in der weit geöffneten umfasst Sapa unter. Meine Tage waren mit Singen gegangen durch, eine strahlend heitere Dame vom Schwarzen Hmong Stamm, die sprach feinen englischen wegen Jahren um die Teile westliche Reisende Verwaltung. Singen hat mich zu den Wasserfällen, Wildnisse, Reisterrassen, kleine Städte, quer über knifflige Erweiterungen und entlang schlampig Bergweg.

Meine beliebtesten Minuten mit Singen muss der Punkt sein, an dem sie mich in der Stadt zu einem kleinen Mittagessen von Lao Chai nahm. Sie setzte mich im Prinzip essen Gebiet (die sich aus den Ausflug Sitze unter einem Holzbelag) und danach verschwand sie in die Küche. Als ich erkennen sie verzehrte Mittagessen mit den Köchen, Ich stach verlegen meinen Kopf um die Ecke und fragte, ob ich mit ihnen mitgehen konnte. Ich meine, die meisten Urlauber neigen zu den cookout Sitze, aber ich war weit entfernt von allen anderen, und ganz gewünschte immer Sung und ihre Begleiter wissen. Sie nahmen einen Platz für mich und der Koch brachte über die wohl delish sautierten Greens ich je hatte, neben einigen köstlichen gewürzten Schweinefleisch und Reis, und ein Behälter von Koks. während raubend, Ich gespickt alle mit Anfragen bezüglich ihrer täglich Pläne, und Sung entziffert. Sie kicherte, dass ich so eifrig Wind alltäglicher Übungen zu fangen wie Reis zu pflanzen und Bison Anhebung. Zum Abschluss alles weg, Ich saß mit einer Perspektive auf ein Fenster benachbarten ich nicht versuchen wird, zeigt, nehmen Sie einfach einen Blick an dem großen Bild unter

Aktie

Sie können auch mögen

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort